[X]


Wein- und Heimatmuseum Durbach - Eingang
<<< Zurück zur Galerie |  Zur Startseite Durbach >>>


Zum Kopieren oder Speichern bitte die rechte Maustaste benutzen. Alle Bilder aus dem Archiv Durbach haben eine Breite von 1240 Pixeln. Das Laden der Bilder kann deshalb etwas dauern, auch wenn die Bilder Durbach nur stark verkleinert dargestellt werden (beim Kopieren bzw. Speichern erhalten Sie die originale Größe).

Wein- und Heimatmuseum II

Das Heimatmuseum wird immer wieder mit Leben erfüllt: Der Museumsverein stellt aus dem Obstertrag entlang des Durbachtal-Weges ein "Museumswässerle" her oder backt hin und wieder ein deftiges "Burebrod".

Im September wird beim Burefeschd rund ums Museum gefeiert. Dann können Sie traditionelles Handwerk wie Korbmacher, Weinküfer, Strohschuhflechten etc. "live" erleben. Zu den Sonderausstellungen werden neue interessante Themen aufbereitet. Im romantischen Weinkeller, der eine Anzahl geschnitzter Fässer und historische Kellereigeräte beherbergt, kann sich der Gast mit einem Glas Wein auf den Rundgang durch die Durbacher Geschichte einstimmen.